Singen der „Spätzünder“

Die Gruppe entstand 2011, weil einige Männer unbedingt singen wollten. Wir sind kein Chor, der Leistung bringen will, sondern eine Gruppe von Menschen, die einfach singen wollen, weil es der Gesundheit und der Geselligkeit dient, aber vor allem, weil es uns Spaß macht.

Es kommt vor, dass in den Proben ein Lied oder Kanon mal im völligen Chaos endet, aber meistens auch im totalen Gelächter. Und darum freuen wir uns auf jede Probe und sind gespannt, was daraus wird.

Die Proben finden statt jeden 2. und 4. Mittwoch im Monat von 11:00 bis 12:00 Uhr im Vereinsheim und werden von Erika Köllmann geleitet.

Wo?

Ursulinenstraße 34
Euskirchen

Wann?

jeden 2. und 4. Mittwoch im Monat
11:00 bis 12:00 Uhr

Ansprechpartner

Erika Köllmann
Anmeldung im Büro
Mo - Fr von 10:00 - 12:00 Uhr
02251 - 73085